Echizen Ittetsu Shirogami Oktagongriff Zelkovaholz Nakiri Extrabreit 180mm

(Versand heute, den 26.09.2022)
 sofort lieferbar
|   Art.-Nr.: TK-IW-11839-Z
Art.-Nr.: TK-IW-11839-Z
Klingenmaterial: 3 Lagen Stahl, Shirogami Kernlage
Griffmaterial: Zelkovaholz
Anschliff: beidseitig, V-Schliff
Rockwell Härte: 60 +/-1
rostfrei: nicht rostfrei
Fertigung: handgefertigt
Klingenlänge: 180mm
Gesamtlänge: 341mm
Gewicht (g): 267
Klingenhöhe: 67mm
Blattstärke: 2,07mm
Mittlere Klingenstärke: 1,65mm
Zwinge: ohne
299,00 €
(inkl. MwSt.)
(Versand heute, den 26.09.2022)
 sofort lieferbar
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt!
Art.-Nr.: TK-IW-11839-Z
Klingenmaterial: 3 Lagen Stahl, Shirogami Kernlage
Griffmaterial: Zelkovaholz
Anschliff: beidseitig, V-Schliff
Rockwell Härte: 60 +/-1
rostfrei: nicht rostfrei
Fertigung: handgefertigt
Klingenlänge: 180mm
Gesamtlänge: 341mm
Gewicht (g): 267
Klingenhöhe: 67mm
Blattstärke: 2,07mm
Mittlere Klingenstärke: 1,65mm
Zwinge: ohne
  • Beschreibung

    Das extrabreite Nakiri von Echizen Ittetsu ist das ideale Messer für Gemüseköche die eine extra hohe klinge suchen und nicht auf den Komfort des japanischen Oktagongriffs verzichten möchten. Die sehr kopflastige Klinge verichtet mühelos alle anfallenden Schneidarbeiten. Durch die angenehme Breit der Klinge kann man sie wunderbar als Palette verwenden um das Schnittgut in die Pfanne zu geben. 

    Die beidseitig angeschliffenen, sehr scharfen, nicht rostfreien Klingen bestehen aus einem 3 Lagen-Stahl. Im Messerinneren befindet sich eine sehr harte, robuste Shirogami-Kernlage. Der edel gefertigte, hellbraune Zelkovaholz-Griff in Oktagon-Form (achteckig) ist verleiht dem kopflastigem Messer das nötige Gegengewicht, und liegt hervorragend in der Hand. Noch hervorzuheben ist neben dem überragenden Preisleistungsverhältnis auch die langanhaltende Schneidhaltigkeit der Klingen. Die handgefertigten Messer werden in einer sehr schönen Geschenkverpackung aus Pappe ausgeliefert.

    Das Nakiri ist das traditionelle japanische Gemüsemesser. Mit seinem flachen Profil und der rechteckigen Spitze funktionieren ziehende Schnitte, vornehmlich schiebend, und das Zerhacken von Gemüse wunderbar. Die Klinge ist beidseitig angeschliffen und hat eine geringe Blattstärke um das Gemüse beim Zerschneiden nicht zu zerbrechen. Die Klingenlänge variiert um 165mm, die Klingenbreite um 50mm. Nakiris sind häufig sehr scharf angeschliffen damit das Gemüse beim Hacken sauber durchtrennt wird. Sie profitieren also auch stark von einer guten Pflege. Die Klinge ist dadurch allerdings empfindlich, und sollte keinesfalls für hartes Schnittgut, wie Knochen oder Gräten, verwendet werden.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Besonderheiten

    Damit Sie lange Freude an diesem absolut hochklassigen Messer haben, muss es nach Gebrauch sofort abgespült und abgetrocknet werden. Um das Rosten der Klingen zu verhindern, sind die Schneiden in "Anti-Rostpapier" eingewickelt. Wenn Sie die Klinge nach dem Abtrocknen wieder in dieses Papier einwickeln, ist weiteres Einölen nicht mehr notwendig. Damast-Messer sind hochwertigste Schneidemesser und sollten nur mit einem Schleifstein nachgeschliffen werden.

    • nicht spülmaschinengeeignet
    • keine Schneidunterlagen aus Glas oder Metall nutzen
    • keinen Wetzstab sondern einen japanischen Scheifstein zum Nachschliff benutzen
    • Bitte beachten Sie auch unsere Pflegehinweise für Japanische Messer.
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Kundenmeinungen (0)

    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung zum Produkt Echizen Ittetsu Shirogami Oktagongriff Zelkovaholz Nakiri Extrabreit 180mm

    Nur registrierte Besucher können Kundenmeinungen schreiben. Bitte einloggen oder registrieren.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...