Hideo Kitaoka Shirogami Deba 180mm Linkshänder

 sofort lieferbar
|   Art.-Nr.: TK-CN-2004L
Art.-Nr.: TK-CN-2004L
Klingenmaterial: 2 Lagen Stahl, Shirogami Schneidlage
Griffmaterial: Rosenholz
Anschliff: einseitig für Linkshänder
Rockwell Härte: 61 +/-1
rostfrei: nicht rostfrei
Fertigung: handgefertigt
Klingenlänge: 180mm
Gesamtlänge: 335mm
Gewicht (g): 311
Klingenhöhe: 5,25cm
Blattstärke: 6,55mm
Mittlere Klingenstärke: 4,14mm
Zwinge: Pakkaholz
249,00 €
(inkl. MwSt.)
 sofort lieferbar
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt!
Art.-Nr.: TK-CN-2004L
Klingenmaterial: 2 Lagen Stahl, Shirogami Schneidlage
Griffmaterial: Rosenholz
Anschliff: einseitig für Linkshänder
Rockwell Härte: 61 +/-1
rostfrei: nicht rostfrei
Fertigung: handgefertigt
Klingenlänge: 180mm
Gesamtlänge: 335mm
Gewicht (g): 311
Klingenhöhe: 5,25cm
Blattstärke: 6,55mm
Mittlere Klingenstärke: 4,14mm
Zwinge: Pakkaholz
  • Beschreibung

    Dieses von Hideo Kitaoka handgefertigte, kleine Deba Messer mit einer Klingenlänge von 18cm ist mit einem einseitigen Anschliff speziell für Linkshänder versehen. Auch der hochwertig anmutende Griff in Kastanienform aus Rosenholz mit schwarzer Zwinge aus Pakkaholz ist für Linkshänder ausgelegt.

    Die Schneidlage bzw. das rückseitige, leicht hohlgeschliffene Klingenblatt besteht aus Shirogami #2 Stahl. Die vordere Seite der Klinge ist mit weicherem Eisen verschmiedet, wodurch auch die typische Härtelinie sichtbar ist. Durch seine hohe Blattstärke von 6,55mm, gemessen in der Mitte der Klinge am Klingenrücken, ist dieses Messer sehr spezialisiert. Es eignet sich hervorragend zum Verarbeiten von Fisch (Filetieren, Portionieren und Enthäuten). Es eignet sich weniger zum Zerteilen von hartem Schnittgut wie z.b. Kohlrabi. Denn trotz der extrem scharf ausgeschliffenen Schneidkante würde hier die hohe Blattstärke einen zu hohen Schneidwiderstand bewirken, wenn man den Kohlrabi mittig zerteilt. Um hingegen hauchdünnen Scheiben vom Kohlrabi abzuschneiden, ist dieses einseitig angeschliffenen Messer perfekt geeignet. Weniger ins Gewicht fällt die hohe Blattstärke naturgemäß bei weichem Schnittgut wie Fisch oder Fleisch.

    Die Klinge ist nicht rostfrei und sollte nach Gebrauch mit warmem Wasser und etwas Spülmittel gereinigt und abgetrocknet werden. In der Regel ist ein Einölen der Klinge nicht notwendig. Sollte das Messer jedoch länger nicht gebraucht werden oder eine hohe Luftfeuchtigkeit vorherrschen, empfiehlt es sich das Messer hauchdünn mit z.B. Kamelienöl einzuölen. 

    Hideo Kitaoka ist spezialisiert auf einseitig angeschliffene Messer. Der im Jahr 1950 geborene Schmied mit inzwischen über 50 Jahren Erfahrung in der Herstellung handgefertigter Messer genießt international einen hervorragenden Ruf.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Besonderheiten

    Damit Sie lange Freude an diesem absolut hochklassigen Messer haben, muss es nach Gebrauch sofort abgespült und abgetrocknet werden. Um das Rosten der Klingen zu verhindern, sind die Schneiden in "Anti-Rostpapier" eingewickelt. Wenn Sie die Klinge nach dem Abtrocknen wieder in dieses Papier einwickeln, ist weiteres Einölen nicht mehr notwendig. Damast-Messer sind hochwertigste Schneidemesser und sollten nur mit einem Schleifstein nachgeschliffen werden.

    • nicht spülmaschinengeeignet
    • keine Schneidunterlagen aus Glas oder Metall nutzen
    • keinen Wetzstab sondern einen japanischen Scheifstein zum Nachschliff benutzen
    • Bitte beachten Sie auch unsere Pflegehinweise für Japanische Messer.
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Kundenmeinungen (0)

    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung zum Produkt Hideo Kitaoka Shirogami Deba 180mm Linkshänder

    Nur registrierte Besucher können Kundenmeinungen schreiben. Bitte einloggen oder registrieren.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...