KAI Tim Mälzer Santoku 180mm

(Der Versand erfolgt am kommenden Montag!)
 sofort lieferbar
|   Art.-Nr.: KAI-TDM-1702
Art.-Nr.: KAI-TDM-1702
Klingenmaterial: 32 Lagen Damaststahl mit VG-10 Kern
Griffmaterial: laminiertes Walnussholz mit Messingring
Anschliff: beidseitig
Rockwell Härte: 61 +/-1
rostfrei: Ja
Fertigung: überwiegend handgefertigt
Klingenlänge: 180mm
Gesamtlänge: 300mm
Gewicht (g): 212g
Zwinge: Metallzwinge
209,00 €
(Der Versand erfolgt am kommenden Montag!)
 sofort lieferbar
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt!
Art.-Nr.: KAI-TDM-1702
Klingenmaterial: 32 Lagen Damaststahl mit VG-10 Kern
Griffmaterial: laminiertes Walnussholz mit Messingring
Anschliff: beidseitig
Rockwell Härte: 61 +/-1
rostfrei: Ja
Fertigung: überwiegend handgefertigt
Klingenlänge: 180mm
Gesamtlänge: 300mm
Gewicht (g): 212g
Zwinge: Metallzwinge
  • Beschreibung

    Das traditionelle Santoku ist das beliebteste Messer in Japan. Wörtlich übersetzt bedeutet "San-Toku": „Drei Tugenden“. Hier ist Gemüse, Fisch und Fleisch gemeint. Mit diesem Messer kann man fast alle in der Küche anfallenden Schneidarbeiten verrichten.

    Die breite Klinge bietet eine sehr gute Handhabung und wird aus einem speziell entwickeltem, rostfreiem, aus 32 Lagen bestehendem Damaszener-Stahl mit einem VG-MAX-Stahlkern hergestellt. Durch den konvexen Schliff der handgehämmerten Damastklinge sowie die manuelle Honung jedes Shun-Messers entsteht eine unvergleichbare Schärfe.

    Der Griff ist aus japanischem Walnuss-Holz gefertigt und hat die typische japanische Kastanienform.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Kundenmeinungen (0)

    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung zum Produkt KAI Tim Mälzer Santoku 180mm

    Nur registrierte Besucher können Kundenmeinungen schreiben. Bitte einloggen oder registrieren.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...