Yoshimi Kato Suminagashi Nakiri 180mm

(Der Versand erfolgt morgen, am 27.05.2019!)
 sofort lieferbar
|   Art.-Nr.: TK-D-614
Art.-Nr.: TK-D-614
Klingenmaterial: 65 Lagen Nickel Damascus Spezialstahl
Griffmaterial: Rosenholz
Anschliff: beidseitig, V-Schliff
Rockwell Härte: 62 +/-1
rostfrei: Ja
Fertigung: handgefertigt
Klingenlänge: 180mm
Gesamtlänge: 310mm
Gewicht (g): 1
Blattstärke: 1,7mm
Mittlere Klingenstärke: 1,3mm
Zwinge: Edelstahl
317,00 € 269,00 €
(Der Versand erfolgt morgen, am 27.05.2019!)
 sofort lieferbar
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt!
Art.-Nr.: TK-D-614
Klingenmaterial: 65 Lagen Nickel Damascus Spezialstahl
Griffmaterial: Rosenholz
Anschliff: beidseitig, V-Schliff
Rockwell Härte: 62 +/-1
rostfrei: Ja
Fertigung: handgefertigt
Klingenlänge: 180mm
Gesamtlänge: 310mm
Gewicht (g): 1
Blattstärke: 1,7mm
Mittlere Klingenstärke: 1,3mm
Zwinge: Edelstahl
  • Beschreibung

    Das Nakiri ist das klassische Gemüsemesser. Mit ihm kann man voluminöses Gemüse hervorragend, schneiden, hacken und verarbeiten. Die hohe Klinge ermöglicht jederzeit eine sichere Führung entlang der Finger. Das breite Blatt kann auch als Palette verwendet werden.

    Die beidseitig angeschliffene, rostfreie Klinge besteht aus einem 65 Lagen Nickel-Damaskus-Spezial-Stahl. Hergestellt wird dieses Messer von Hand in einer der ältesten, japanischen Traditionsschmiede von Yoshimi Kato, der den Handwerksbetrieb seines Vaters, dem berühmten Schmied Hiroshi Kato, mittlerweile übernommen hat. Sein Name steht in Japan für sehr dünn ausgeschliffene und scharfe Klingen. Die Blattstärke beträgt mittig am Klingenrücken gemessen lediglich 1,7mm, wodurch das Messer mühelos auch durch härteres Schnittgut wie z.B. eine frische Karotte gleitet. Die Kernlage der Klinge ist auf ca. 62 HCR ausgehärtet, was für eine enorme Schnitthaltigkeit sorgt. Die äußeren Lagen sind etwas weicher gehalten und haben einen geringeren Karbon Anteil, womit der Klinge eine höhere Flexibilität, und insbesondere der Schneidlage eine höhere Stabilität verliehen wird. 

    Der edel gefertigte, rötlich-schwarze Griff wird aus amerikanischem, gemasertem Rosenholz, welches sehr dicht, robust und langlebig ist, gefertigt. Der ebenfalls von Hand ausgearbeitete und polierte Griff verfügt über eine Edelstahlzwinge, die mittig einen leichten Schwerpunkt setzt und somit dem Messer eine ausgewogene Balance verleiht.

    Ein extrem hochwertiges, handgefertigtes und sehr scharfes Messer, hergestellt nach alter, japanischer Schmiedekunst!

    Das Messer ist für Links- und Rechtshänder geeignet und wird in einer sehr schönen, schwarz-goldfarbenen Geschenkverpackung ausgeliefert.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Besonderheiten

    Damit Sie lange Freude an diesem absolut hochklassigen Messer haben, muss es nach Gebrauch sofort abgespült und abgetrocknet werden. Um das Rosten der Klingen zu verhindern, sind die Schneiden in "Anti-Rostpapier" eingewickelt. Wenn Sie die Klinge nach dem Abtrocknen wieder in dieses Papier einwickeln, ist weiteres Einölen nicht mehr notwendig. Damast-Messer sind hochwertigste Schneidemesser und sollten nur mit einem Schleifstein nachgeschliffen werden.

    • nicht spülmaschinengeeignet
    • keine Schneidunterlagen aus Glas oder Metall nutzen
    • keinen Wetzstab sondern einen japanischen Scheifstein zum Nachschliff benutzen
    • Bitte beachten Sie auch unsere Pflegehinweise für Japanische Messer.
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Kundenmeinungen (0)

    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung zum Produkt Yoshimi Kato Suminagashi Nakiri 180mm

    Nur registrierte Besucher können Kundenmeinungen schreiben. Bitte einloggen oder registrieren.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...