Zanmai Supreme Ripple Kochmesser 210mm 32 Damastlagen,VG10, rotes Pakkaholz, Papierschachtel

Verfügbarkeit: sofort lieferbar (Versand heute, den 16.10.2018)

298,00 €

ausreichend verfügbar

Art.-Nr.: MC-TZ2-4005DR
Klingenmaterial: 32 Lagen Damaststahl, VG10 Stahl
Griffmaterial: rotes Pakkaholz
Anschliff: beidseitig, 30/70
Rockwell Härte: 60 +/-1
rostfrei: Ja
Klingenlänge: 210mm
Gesamtlänge: 351mm
Gewicht (g): 198
Blattstärke: 2,58mm
Mittlere Klingenstärke: 1,78mm
Zwinge: Edelstahl

Das Kochmesser ist eines der wichtigsten universellen Werkzeuge in der Küche. Man verwendet das Kochmesser zum Schneiden, Wiegen und Hacken von Fisch, Fleisch und Gemüse. Die Klinge des großen Kochmessers ist 210mm lang und eignet sich somit auch hervorragend für sehr großes Schnittgut. 


Die Messer der Serie Mcusta Zanmai Supreme Ripple bestehen aus 32 Lagen Damaststahl und besitzen im Inneren einen sehr harten VG-10 Stahlkern. Die vollständig spiegelpolierten, sehr scharfen und robusten Klingen verfügen über eine Damastmaserung und eine mit handaufgetragene Rippletechnik im obereren Bereich. Die hochwertigen, 8-eckigen Griffe (Hokkaku-Form) sind aus rot-schwarzem Pakka-Holz gefertigt, haben eine antibakterielle Zwinge aus Edelstahl und einen mit Abalone (Schneckenschale) umgebenen Edelstahl-Pin. Optisch gesehen ein echter Hingucker aus Japan..

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung zum Produkt Zanmai Supreme Ripple Kochmesser 210mm 32 Damastlagen,VG10, rotes Pakkaholz, Papierschachtel

Nur registrierte Besucher können Kundenmeinungen schreiben. Bitte einloggen oder registrieren.

MCUSTA ZANMAI supreme ripple (60-61HCR)


Bei dieser optisch spektakulären Serie handelt es sich um eine Meisterleistung japanischer Messerkunst.


Die Klingen werden in der sogenannten San Mai Technik gefertigt. Bei diesem Klingenaufbau wird eine harte Lage Stahl (in diesem Fall VG-10) von je 32 Lagen wurderschönen Damast umgeben. Somit wird die harte Kernlage vor Bruch geschützt. Diese Technik wurde in ähnlicher Art schon vor Jahrhunderten von japanischen Schwertschmieden genutzt. Einerseits um den seltenen Schneidenstahl zu sparen, andererseits um die Schwerter noch robuster zu machen. Die komplett spiegelpolierten Klingen der Messer sind mit einer Damastmaserung und einer Rippletechnik versehen. Das Muster auf der Klinge wird durch Laser in die Seitenlagen eingebracht und steht für das Meer und die Küste aus der japanischen Edo-Periode.


Die achteckigen (Hokkaku-Form), perfekt ausbalancierten Griffe sind aus stabilem, laminierten, rot-schwarzem Pakka-Holz und besitzen eine Zwinge aus rostfreiem Edelstahl. Zur optischen Aufwertung wird im hochwertigen Griff noch zusätzlich ein mit Abalone (Schneckenschale) umgebener Edelstahlpin verbaut. 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Kasumi Masterpiece Kochmesser 200mm

Kasumi Masterpiece Kochmesser 200mm

239,00 €
Kochling Pfeffer und Salzmühle mit Keramikmahlwerk ROT

Kochling Pfeffer und Salzmühle mit Keramikmahlwerk ROT

18,90 €