Sushimesser

Sushimesser
Das Sushimesser zeichnet sich durch seine lange, schlanke und schmale Klinge aus, die nach vorne hin spitz zulaufend ist. Dabei eignet sich das Messer, wie der Name vermuten lässt, optimal, um rohen Fisch gezielt zu zerschneiden. Feinste Scheiben können aus den rohen Fischfilets ausgelöst werden. Daraus werden in der traditionellen japanischen Küche später feinste Sashimis oder Nigiris bereitet. Wichtig ist, dass das Sushimesser mit einem langen Schnitt, der ziehend ist, angesetzt wird. Druck braucht hierbei kaum ausgeübt werden. Optisch ähnelt das Sushimesser dem europäischen Filetiermesser und kann gerne ebenso als solches eingesetzt werden. Damit lässt sich überdies auch rohes Fleisch in hauchdünne Scheiben schneiden. Als Sushimesser bezeichnen wir beidseitig angeschliffene Messer, die die Form eines Sashimi Messers (Yanagiba) haben. Durch den beidseitigen Anschliff sind sie universeller einsetzbar als Messer mit einseitigem Anschliff.
Mehr erfahren...
Lese weniger...