Gihei Hamono Super Aogami Santoku 165mm,Nashiji Finish, Zelkovaholz

  (1)
(Der Versand erfolgt am kommenden Montag!)
 sofort lieferbar
|   Art.-Nr.: TK-GH-402
Art.-Nr.: TK-GH-402
Klingenmaterial: 3 Lagen Stahl, Super Aogami Kernlage
Griffmaterial: Zelkova Holz
Anschliff: beidseitig, V-Schliff
Rockwell Härte: 64 +/-1
rostfrei: nicht rostfrei
Fertigung: handgefertigt
Klingenlänge: 165mm
Gesamtlänge: 308mm
Gewicht (g): 141
Klingenhöhe: 46mm
Blattstärke: 2,17mm
Mittlere Klingenstärke: 0,98mm
Zwinge: Büffelhorn
198,00 €
(inkl. MwSt.)
(Der Versand erfolgt am kommenden Montag!)
 sofort lieferbar
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt!
Art.-Nr.: TK-GH-402
Klingenmaterial: 3 Lagen Stahl, Super Aogami Kernlage
Griffmaterial: Zelkova Holz
Anschliff: beidseitig, V-Schliff
Rockwell Härte: 64 +/-1
rostfrei: nicht rostfrei
Fertigung: handgefertigt
Klingenlänge: 165mm
Gesamtlänge: 308mm
Gewicht (g): 141
Klingenhöhe: 46mm
Blattstärke: 2,17mm
Mittlere Klingenstärke: 0,98mm
Zwinge: Büffelhorn
  • Beschreibung

    Gihei Hamono wurde 1928 gegründet und hat ihren Sitz in Sanjo in der Präfektur Niigata. Der Besitzer Atsushi Hosokawa führt die Schmiede in 2.Generation und vereint traditionelle Fertigung mit modernen Materialien. Die Schmiede ist bekannt für ihre herausragende Wärmebehandlung des Messerstahls, welche den Messern eine längere Schnitthaltigkeit verleiht.

    Das Santoku aus Super Aogami Stahl strotz nur vor liebevoller Verarbeitung. Sei es das polierte Nashiji-Finish (Nashiji= jap. "Birnenhaut") oder die großzügige Kernlage Super Aogami Stahl, die in der kopflastigen Klinge verbaut wurde. Die Messer von Gihei Hamono genießen, zu recht, einen internationalen Ruf was japanische Handwerkkunst betrifft. 

    Der Oktagongriff ist aus Zelkovaholz gefertigt, welches auch für den Bau des Yumi, dem berühmten Langbogen der Samurai, verwendet wird. 

    Aufgrund der hohen HRC ist dieses Messer ausdrücklich für erfahrende Anwender empfohlen. Falls Sie selber schleifen, benötigen Sie sehr Leistungsstarke Wassersteine  um diese Messer schärfen zu können.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Besonderheiten

    Damit Sie lange Freude an diesem absolut hochklassigen Messer haben, muss es nach Gebrauch sofort abgespült und abgetrocknet werden. Um das Rosten der Klingen zu verhindern, sind die Schneiden in "Anti-Rostpapier" eingewickelt. Wenn Sie die Klinge nach dem Abtrocknen wieder in dieses Papier einwickeln, ist weiteres Einölen nicht mehr notwendig. Damast-Messer sind hochwertigste Schneidemesser und sollten nur mit einem Schleifstein nachgeschliffen werden.

    • nicht spülmaschinengeeignet
    • keine Schneidunterlagen aus Glas oder Metall nutzen
    • keinen Wetzstab sondern einen japanischen Scheifstein zum Nachschliff benutzen
    • Bitte beachten Sie auch unsere Pflegehinweise für Japanische Messer.
    Mehr erfahren...
    Lese weniger...
  • Kundenmeinungen (1)

    Top Top Top Kundenmeinung von Claus
    Qualität
    Preis-/Leistung
    Super kauf! Auf jeden Fall Naniwa Superstone Kombi-Schleifstein Körnung #1000/#3000 oder ähnliches mitbestellen (Ich hab mich auf die Empfehlung verlassen). Stein und Messer bilden ein System. Ich hab an Hand von YouTube mit alten, aber guten Messern geübt. Die sind sau scharf geworden, aber das Gihei Hamono noch viel schärfer! Jemand der sich auskennt bringt das vielleicht noch besser hin. Das Messer war so wie geliefert sehr scharf. Aber mit den Steinen wurde es unglaublich scharf. Schneidet Kerne in der Tomate. Liegt toll in der Hand. Macht einfach Spass. Ich bin kein Kenner, aber das Messer ist toll. Schleifen vorher unbedingt mit einfacheren Kohlenstoffmessern üben! (Deshalb hab ich auch einen Monat gebraucht für die Rezension. Wenn man die Steine nicht kennt, lieber nicht gleich an das Messer gehen.) Lieber keine Edelstahlmesser mit den tollen Steinen schleifen. Die könnten zugeschmiert werde, das hab ich aber nicht ausprobiert. Mit dem Messer kann ich 2 cm Zwiebel in 55 Scheiben schneiden. Sogar mehr, wenn man keine Fehler macht.
    Ich kann das Messer wirklich empfehlen. Ich freu mich jedes Mal, wenn ich es in die Hand nehme. Alle anderen, die es ausprobiert haben, sind auch begeistert. (Veröffentlicht am 13.10.2021)

    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung zum Produkt Gihei Hamono Super Aogami Santoku 165mm,Nashiji Finish, Zelkovaholz

    Nur registrierte Besucher können Kundenmeinungen schreiben. Bitte einloggen oder registrieren.

    Mehr erfahren...
    Lese weniger...